Handtaschenöffnungsmethode

2020-07-13 18:11:42 hongling

Handtaschenöffnungsmethode


    Die Deckfläche, die Frontplatte, die Rückwand, die Seitenhäute und die horizontalen Köpfe sollten aneinandergereiht sein, ohne Risse, Blumen, Wurzelnarben, Narben, Kiefern, Rippen, Flecken, und die Farbe der Linien sollte konsistent sein. 2. Prozessstandards für Auskleidungsmaterialien:




 A) Bevor Sie das Material öffnen, müssen Sie sorgfältig prüfen, ob der Name, die Spezifikationen und die Farbe des gestanzten Materials mit der Papiergittermesserform übereinstimmen.




 B) Das zu schneidende Material muss entsprechend der gewünschten Textur gestanzt werden.




 C) Die Materialien mit Farbunterschied müssen separat mit den entsprechenden Stanzmaterialien abgestimmt werden. Das gestanzte Zubehör sollte geöffnet und gekennzeichnet werden, um unnötige Verwechslungen während der Produktion zu vermeiden.




 D) Während des Stanzens sollte die Materialoberfläche gerade sein, ohne Falten oder Rollen, und die Anzahl der zu öffnenden Schichten darf die angegebene Anzahl von Schichten nicht überschreiten, um eine Verformung der Messerform zu vermeiden.




E) Überprüfen Sie während des Stanzvorgangs immer, ob das gelochte Zubehör gezogen und locker ist und ob das Zubehör und die Messerform verformt sind.




 F) Achten Sie beim Stanzen der Teile, die gewechselt werden müssen, auf den Verschleiß der Bierplatte, um Spitzen und Verformungen der ausgestanzten Teile zu vermeiden.




 3. Markierung: Bevor Sie auf die Markierung drücken, sollten Sie sorgfältig prüfen, ob das zu markierende Zubehör und die zu markierenden Positionen korrekt sind und die Position der Markierung korrekt sein sollte. Die Temperatur und Intensität der Markierung sollte moderat sein. Die zu drückenden LOGO-Musterschriftarten müssen vollständig und klar sein, und die Intensität der LOGO-Musterschriftarten sollte ausgeglichen sein, ohne Druck, Geisterbilder und andere Phänomene.




 4. Schaufeln: Die Dicke des Ledermaterials variiert beim Schaufeln mit dem Beuteltyp. Die Dicke und Breite der Schaufelhaut werden gemäß den Anforderungen des Bestellvorgangs angepasst. Die Dicke der Schaufelhaut ist gleich und die Breite ist gleichmäßig. Handtaschen haben im Allgemeinen eine 3/8-Zoll-Diagonalschaufel, dünne Ecken, eine flache Schaufel 3/8-Zoll, eine Brieftaschenschaufel 5/16-Zoll-Diagonalschaufel, eine interne Klappschaufel 5/16-Zoll, ein großes Gesicht Klappschaufel 3/8; das Zubehör, das eine übergroße Schaufel benötigt, sollte auf der Weichheit des Leders basieren, um die Dicke der übergroßen Schaufel zu bestimmen. Im Allgemeinen sind die Schultergurtohren und die Griffohren über 1,4 mm und die untere Stütze beträgt 0,4 mm. Bei Papier und Nylon beträgt die große Seite der Brieftasche mehr als 1,5 mm, die Innenhaut mehr als 0,8 mm, die Beutelhaut mehr als 1,0 mm und die mittlere Haut mehr als 0,6 mm. Es gibt auch eine Berechnungsmethode für das Twill-Beutelband. Die Markierungsberechnungsmethode kann verwendet werden. Für unregelmäßige Schnitte ist zur Erzielung des wirtschaftlichsten Zwecks ein wirksamer Aktionssatz erforderlich, der auch als Markensatz bezeichnet wird, dh das Anordnen der Muster nach einer bestimmten Regel auf die kostengünstigste Weise. Die Maximal- / Minimalwerte werden durch Satz erhalten Dies ist die Spezifikation (horizontal × gerade) in der Materialberechnung und berechnet dann den Zähler / Nenner gemäß der Materialbreite und der angenommenen Länge in Kombination mit der folgenden Formel. Stückzahl = [Breite (Länge) - Maximalwert] / Minimalwert × 2 + 2 Länge (Breite) = (Anzahl der Teile-2) / 2 × Minimalwert + Maximalwert Die erste Formel wird verwendet, um zu ermitteln, wie viele Teile in Richtung der Kenntnis der Breite (Länge) des Materials angeordnet werden können. Die zweite Formel wird verwendet Angenommen, die Breite (Länge) des Materials wird nach dem Anordnen der X-Teile bestimmt. Dies wird kopiert. Ich denke, dass die unregelmäßigen und besonderen Anforderungen der Matrize mit der Markierungsmethode berechnet werden können. Ich hoffe, Sie können Ihnen bei der Frage helfen: Ich möchte fragen Gibt es eine klarere Formel? Antwort: Es gibt normalerweise drei Muster für gerades Korn, horizontales Korn und diagonales Korn. Jeder weiß, dass gerades Kornmaterial nicht gedehnt wird, horizontales Kornmaterial gedehnt wird und offenes Köpermaterial zwischen diesen beiden Materialien verwendet wird. Was ich weiß, scheint nur für das Randband verwendet zu werden, es kann das Fehlen von geraden, horizontalen Streifen ausgleichen. Insbesondere sollte eine einzelne Menge berechnet werden, und dann wird mit einem geraden Kornmesser-3 der Algorithmus des Köperschneidens berechnet. Natürlich wird auch der Lastkahn verwendet. Wenn keine besonderen Anforderungen bestehen, wird das Material im Allgemeinen mit geraden Linien geöffnet (wenn das Material verschwendet wird, werden die horizontalen Linien geöffnet), und die Baumwolltasche des Griffs ist im Allgemeinen mit horizontalen Linien geöffnet. Der Zweck ist nicht einfach zu starten Falten, aber es sollte beachtet werden, dass es nicht geeignet ist, horizontale Streifen zu öffnen, wenn Materialien hergestellt werden, die leicht zu dehnen sind, und es ist am besten, diagonale Streifen zu öffnen (verschwenderischere Materialien, der Verlust liegt im Allgemeinen zwischen 8% -10%); wenn der Rand der Verpackung gedreht wird, ist es notwendig, diagonale Streifen zu öffnen ( Falten nicht). In der tatsächlichen Öffnung, abhängig von der Richtung des Materials, um zu bestimmen, ob horizontale oder gerade Linien geöffnet werden sollen. Wenn Sie mehr über Handtaschen erfahren möchten, können Sie direkt der Website folgen